Chili Paprika Forum Foren-Übersicht Chili Paprika Forum
http://www.chili-balkon.de
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Messer für Chili

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Chili Paprika Forum Foren-Übersicht -> Rezepte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
NachtschattenJule



Anmeldungsdatum: 07.02.2014
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Do Feb 13, 2014 12:18 pm    Titel: Messer für Chili Antworten mit Zitat

Hallo ihr Alle!

Ich habe festgestellt, dass sich die Messer bei mir Zuhause nicht so gut beim Chilischnippeln machen.
Beim Suchen haben es mir die Messer von WMF angetan:
http://www.wmf.de/shop/de_de/kuche/messer.html

Was für eine Klinge macht sich denn Eurer Meinung nach am besten zum Schneiden von Chili?
Die meisten Messer sind glatt. Könnte mir aber auch ein gezacktes Messer vorstellen, wie zum Beispiel das Tomatenmesser Extraklasse.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße,
NachtschattenJule
_________________
Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
phboerker



Anmeldungsdatum: 13.04.2010
Beiträge: 543
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Feb 13, 2014 5:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gezackt halte ich für nicht so geeignet, weil man im Gegensatz zu Tomaten ja doch eine ganze Menge aus den Chilis rauspuhlt (mache ich jedenfalls). Die Klinge sollte deshalb auch meiner Meinung nach kurz sein (keine Ahnung, ob Dein Tomatenmesser kurz ist).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scrappy



Anmeldungsdatum: 03.06.2005
Beiträge: 878
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Feb 17, 2014 12:23 am    Titel: Re: Messer für Chili Antworten mit Zitat

Nimm ein scharfes!
Es muss nicht neu sein, bloß schön scharf. Ein betagtes Messer, frisch geschäft, kann da überraschen.

Messergröße: Al gusto: Das, mit dem du am besten klar kommst.
Ich benutze auch für die Chilis meist mein kleineres Kochmesser (ca. 16 cm lange hohe Klinge), da ich beim Kochen kein extra Besteck für die kleinen Scharfen brauche.

Tomatenmesser, Zackenschliff ... ich mag sie nicht. Es sind im Prinzip schartige Klingen die so tun als wären sie scharf. Sie reissen mehr als dass sie schneiden. Man kann sie nur schlecht schärfen, bzw. verschleisst dabei sehr den Stein.

Scharfe Grüße
_________________
Der frühe Vogel fällt nicht weit vom Stamm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Froop



Anmeldungsdatum: 03.03.2007
Beiträge: 533
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mo Feb 17, 2014 2:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nehme immer ein großes Messer - Justinus steht da drauf und es war günstig und sehr scharf. Mittlerweile ist es nicht mehr scharf und ich bin scheinbar nicht der Experte am Schleifstab aber ich brauche definitiv auf für Chilis ein großes scharfes Messer mit glatter Klinge.
_________________
Mit den besten Grüßen aus Chilicon-Valley!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AnTeeAs



Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 326
Wohnort: Isernhagen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 19, 2014 12:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie die anderen hier, rate auch ich von den gezackten Brotmessern ab.

Ich selbst bevorzuge inzwischen keramische Klingen.
_________________
1. Felix, qui potuit rerum cognoscere causas.

2. Fiat iustitia aut pereat mundus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NachtschattenJule



Anmeldungsdatum: 07.02.2014
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Fr Feb 21, 2014 5:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

mensch, danke für die guten Hinweise! Very Happy

Auf das gezackte Messer kam ich auch nur durch googeln. Da wurde eines als "Chili-Messer" vorgeschlagen. Hatte mich gewundert, aber eben auch im Shop geschaut, ob ich Ähnliches finde.
Bin aber auch wie ihr für Messer mit langer Klinge und Hauptsache scharf Smile

Herzliche Grüße,
NachtschattenJule
_________________
Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jollyrogersjoker



Anmeldungsdatum: 27.03.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mo März 31, 2014 8:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ich nehme ein ganz normales Küchenmesser, das einzige was ich auch für wichtig erachte ist, dass es scharf ist, aber das gilt für alle Messer und für alles was man schneiden will.

Ich denke auch das die Technik von einem selber beim schneiden wichtiger ist, als das Messer an sich.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
methusalix



Anmeldungsdatum: 19.02.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Feb 23, 2016 2:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich verwende meist auch einfach ein kleines, aber wirklich scharfes Messer. Einerseits, weil man ja eben wie bei Paprika und Co mal ein paar Sachen rausschneiden muss und andererseits ist es vermutlich eine persönlich Präferenz. Ich bin mit großen Küchenmessern irgendwie unfähig. Very Happy
_________________
Gruß methusalix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Chili Paprika Forum Foren-Übersicht -> Rezepte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB 2.0.11 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de